Schullandheimaufenthalt 15. - 19.06.2015

Dort erwartete die Schüler ein buntes Programm. So profitierten die Kinder von den erlebnispädagogischen Angeboten der Einrichtung. Um die Teamfähigkeit zu trainieren sollten die Schüler z.B. gemeinsam ein Floß bauen, das dann auch auf einem kleinen Tümpel auf seine Tauglichkeit erprobt wurde. Zwei Gruppen schafften mit ihren Floßen tatsächlich unversehrt die Überfahrt. Es gab die Möglichkeit, eine Riesenschaukel auszuprobieren und im Hochseilgarten zu klettern. Ein Tagesausflug führte die Gruppe zum Federnsee, wo ein Museum zur Steinzeit besucht  und der See mit Ruderbooten befahren wurde. An jedem Abend gab es eine Andacht, bei der Schüler über Fragen des christlichen Glaubens nachdenken konnten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 30.07.20 | 00:00
Sommerferien
Samstag, 24.10.20 | 00:00
Herbstferien
Mittwoch, 23.12.20 | 00:00
Weihnachtsferien


 

 

  IMPRESSUM