Ausflug zur Villa Rustica

Da das Römische Reich und in diesem Zusammenhang das Alltagsleben der Römer im Geschichtsunterricht ein wichtiges Thema darstellt, machten sich die Klassen 5,6 und 7 der Werkreal- und Realschule auf den Weg, das Freilichtmuseum zu besuchen. Dort wurden die Schüler zunächst über die einzelnen Gebäude und deren Funktionen informiert. Sie besichtigten die alte Tempelanlage, die Thermen und die originalgetreu nachgebauten und eingerichteten Zimmer des Gutshauses. Dabei bestaunten die Kinder die ausgestellten Fundstücke. Im Anschluss bestand für alle die Möglichkeit, ein römisches Mosaik zu kleben oder ein römisches Mühlespiel zu basteln. Für die Schüler bedeutete der Ausflug ein Eintauchen in eine fremde Welt. Interessiert stellten sie ihre Fragen an die Museumsführerin. Beeindruckt waren alle von der Vielfalt der Anlage.

Freitag, 07.02.20 | 16:00 - 19:00 Uhr
Info-Tag für Kl.1 und Kl.5 ab Herbst 2020
Samstag, 22.02.20 | 00:00
Faschingsferien
Freitag, 06.03.20 | 17:30 - 19:30 Uhr
Kinderkleidermarkt


 

 

  IMPRESSUM