Spaß-Sport-Tag an der FESN

Förderverein plant Tag für die Grund-, Werkreal- und Realschule

Am 8. Juni fand der erste Spaß-Sport-Tag an der Freien Ev. Schule Nordschwarzwald statt. Die Idee aus der Elternschaft so einen Tag anzubieten, wurde vom Förderverein aufgegriffen und in die Hand genommen.

 

Die Schüler konnten auf dem Schulhof und um das Schulhaus herum 19 Stationen ausprobieren und ihre Fähigkeiten zeigen. Zum Beispiel beim Schubkarren-Rennen, bei dem ein Kind im Schubkarren Platz nahm und das andere Kind als „Fahrer" fungierte. So musste ein Parcours so schnell wie möglich geschafft werden.

 

Weitere Stationen waren: Hufeisenwerfen, Dosenwerfen mit einer Riesenschleuder, Nerf-Challenge, Limbo-Dance, Völkerball, Kistenstapeln, Kegeln und viele mehr.

Im Rahmen des Spaß-Sport-Tages wurde auch ein Spendenlauf angeboten. Viele Schüler hatten sich Spender gesucht, die pro gelaufene Runde einen freiwillig festgelegten Betrag spenden wollten. Die Strecke des Laufes betrug 450 Meter und führte über die Wiese neben der Schule. Verschiedene Hindernisse wie ein Matschgraben, Reifen auf der Laufstrecke oder ein Strohballenberg forderten die Läufer zusätzlich heraus. Voll motiviert starteten viele Schüler ihren Spendenlauf und liefen so viele Runden wie möglich. Manche schafften nur eine Runde. Rekordverdächtig waren die 48 Runden, die zwei Schüler aus der sechsten Klasse liefen und dabei über 20 km zurücklegten. Für unsere beiden Spendenprojekte (eine Schule in Afrika und die Umbaumaßnahmen an der eigenen Schule) wurden so über 3.500 € erlaufen. Für die Schüler und Veranstalter wurde der Spendenlauf somit zu einem großen Erfolg, der im neuen Schuljahr dann vielleicht wieder stattfinden wird.

Für jede absolvierte Station gab es im Laufe des Vormittags einen Stempel. Den Schülern machten die Stationen Spaß und nicht selten wurden Stationen mehrmals absolviert. Zum Abschluss des Tages wurden die Läufer des Spendenlaufes, die die meisten Runden geschafft hatten, geehrt und bekamen einen Preis. Da die Abschlussklassen an diesem Tag ihren letzten offiziellen Schultag hatten, wurden diese noch herzlich von allen Schülern und der Schulleiterin Sabine Koslowski verabschiedet. Besonders dankbar war der Förderverein den vielen Eltern, die diesen Tag durch ihre Mitarbeit überhaupt erst möglich machten.     

 

 

 

 

Donnerstag, 26.07.18 | 00:00
Sommerferien
Freitag, 28.09.18 | 17:30 - 19:30 Uhr
Kinderkleidermarkt
Montag, 29.10.18 | 00:00
Herbstferien
Montag, 24.12.18 | 00:00
Weihnachtsferien


 

 

  IMPRESSUM