Wohin mit dem Müll?

Mit dem Thema Müllentsorgung und Müllvermeidung beschäftigten sich die Schüler der 3. Klasse im Rahmen des Sachunterrichtes in den letzten zwei Wochen.  Zur Einführung in die Thematik hatten wir Frau Weber, Fachfrau vom Abfallwirtschaftsamt des Landkreises Calw, eingeladen. Sie brachte einen großen Koffer mit einer „Abfall-Werkstatt“ mit und stellte diesen anhand einer Station vor.

 

 

 

In den nächsten Sachunterrichtsstunden bearbeiteten die Schüler mit Hilfe der Stationen das Thema auf unterschiedlichste Weise. Da mussten an einer Station Bildkärtchen, auf denen Müllgegenstände abgebildet waren, in die entsprechenden Mülleimer sortiert werden. 

Oder es gab eine Schachtel mit Rohstoffen, die den im Beutel befindlichen Gegenständen,
die aus diesen Rohstoffen hergestellt worden waren, zugeordnet werden mussten.

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kinder waren begeistert bei der Sache und es hat allen Spaß gemacht. Ihr Auftrag ist nun, das Thema Müll im Blick zu haben,
so dass sie ihren Müll sachgerecht entsorgen und lernen, Müll zu vermeiden.

Frau Weber und dem Abfallwirtschaftsamt danken wir für die Bereitstellung dieses tollen Projekts.

 

 

Montag, 29.07.19 | 00:00
Sommerferien
Freitag, 11.10.19 | 17:30 - 19:30 Uhr
Kinderkleidermarkt
Montag, 28.10.19 | 00:00
Herbstferien


 

 

  IMPRESSUM