Schließlich findet  einmal pro Halbjahr eine Kocheinheit statt, in der mithilfe von einigen Eltern in einer Klasse ein ausgewogenes Mittagessen zubereitet wird. Am Freitag, 13.01.2017 waren die Viertklässler mit dem Kochen an der Reihe. Auf dem Plan standen diesmal vegetarische Hamburger, die mit Grünkern- und Haferbratlingen bestückt werden sollten. Die Kinder gingen mit großer Begeisterung daran, die Bratlinge vorzubereiten. Zunächst wurde der Getreidebrei zubereitet und anschließend wurden die Küchle gebraten. Einige schnitten noch Zwiebeln, Tomaten und Paprika für den Belag. Beim gemeinsamen Mittagessen konnte sich dann jeder seinen Hamburger nach eigenem Geschmack mit verschiedenen Gemüsebeilagen, Ketchup und Majo garnieren. Es schmeckte lecker!

Freitag, 11.10.19 | 17:30 - 19:30 Uhr
Kinderkleidermarkt
Montag, 28.10.19 | 00:00
Herbstferien


 

 

  IMPRESSUM