Zunächst bastelten die Kinder dafür in Gruppen ein möglichst wirklichkeitsgetreues Modell des Schulgeländes und  entwarfen anschließend einen Lageplan desselben. Schließlich übten sie, Stadt- und Straßenpläne zu lesen. In diesem Zusammenhang machte sich die Klasse am 29.05.2017 mit zwei Lehrerinnen auf den Weg in die Calwer Innenstadt. In Gruppen sollten die Kinder nun anhand eines Stadtplans verschiedene Gebäude auffinden und auf einem Laufzettel Fragen zu den Sehenswürdigkeiten beantworten. Motiviert machten sich die Schüler an die Arbeit. Viele Probleme mussten miteinander geklärt werden, z.B.: Wie müssen wir den Plan halten, um uns orientieren zu können? Wie erkennen wir, wo wir uns befinden und wo sind die Straßennamen an den Häusern angebracht? Zum Schluss konnten die Aufgaben aber von den Gruppen gut gelöst werden und die Kinder kamen mit einem ausgefüllten Fragebogen zurück an den Treffpunkt.

 

 

Freitag, 11.10.19 | 17:30 - 19:30 Uhr
Kinderkleidermarkt
Montag, 28.10.19 | 00:00
Herbstferien


 

 

  IMPRESSUM