Am Mittwoch, 16.10.2019 hatten die Drittklässler ihren Wandertag geplant. Nach der gemeinsamen Andacht im Klassenzimmer marschierten sie bei schönem Wetter zusammen mit zwei Kolleginnen los.

Es ging durch den Stadtgarten und durch ein Waldstück zum Wildschweingehege. Was für ein Glück, dass bei ihrer Ankunft  eine Gruppe von Wildschweinen gut sichtbar unter einer Baumgruppe im Dreck wühlte.

Hungrig vom Wandern gab es dann endlich ein ausgiebiges Vesper in einer Waldhütte. Neu gestärkt machten die Schüler noch einige Bewegungsspiele, bevor sie den Heimweg zurück zur Schule antraten.

Keine Termine


 


 


 

 

  IMPRESSUM