Am Samstag, 14.09. fand die Einschulungsfeier für unsere neuen ABC-Schützen statt. Zuvor war von Eltern, Schülern und Lehrern so manches geplant, besprochen und geübt worden. Jetzt waren alle gespannt und aufgeregt.

Kurz vor 10 Uhr füllte sich die Halle mit Kindern, Verwandten und Freunden.

Zu Beginn zeigten die neuen Erstklässler  ihr kleines Theaterstück zu dem bekannten Gedicht „Herr von Ribbeck“ von Theodor Fontane.  Dies hatten die Kinder bereits während ihrer Vorschulzeit fleißig eingeübt. Danach  führten die Zweitklässler das biblische Gleichnis vom verlorenen Schaf anhand von selbstgefertigten Stabpuppen auf. Die einzelnen Szenen des Stückes wurden durch Handchoreographien der Kinder vertieft.

In der nachfolgenden Andacht bezog sich Daniel Sowa auf das  Gleichnis und erklärte,
dass Jesus sich um jeden Menschen kümmert und ihn sucht.

Die Feier endete mit einem Imbiss, der von den Müttern der Schule vorbereitet worden war.

Freitag, 11.10.19 | 17:30 - 19:30 Uhr
Kinderkleidermarkt
Montag, 28.10.19 | 00:00
Herbstferien


 

 

  IMPRESSUM